Geldanlage und finanzielle Vorsorge Mehr müssen Sie nicht wissen – das aber unbedingt! - NEU

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 22. Oktober 2019 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 10301
Dozent Prof. Dr. Hartmut Walz
Datum Dienstag, 22.10.2019 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 6,00 EUR
Ort

VHS-Bildungszentrum
Schlossergasse 8-10
67227 Frankenthal
Vortragsraum

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In diesem Vortrag erhalten Sie endlich neutrale, unabhängige Informationen – ohne jegliche Bindung an irgendwelche Finanzdienstleister: Information ohne Verkauf! Prof. Dr. Walz zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Geld viel besser investieren. Wie Sie unnötige Kosten sparen. Wie Sie Zeit und Mühe sparen. Damit Sie und Ihre Familie finanziell frei leben können.

Aktuell, wissenschaftlich fundiert und unterhaltsam
Unmittelbare Verständlichkeit auch ohne Vorkenntnisse
Konkrete Umsetzungshilfen: „So mache ich es ab sofort besser…“
Fragen erlaubt – und willkommen!

Prof. Dr. Hartmut Walz ist Veranstalter der etablierten Finanzgespräche an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen, Betreiber des Hartmut Walz Finanzblog sowie Autor der Finanzkolumne „Hohe Kante“ in der RHEINPFALZ am Sonntag.

Ausgewählte Themen zu Geldanlage und finanzieller Vorsorge
Sinnvolle und unsinnige Finanzdienstleistungen
Wie Sie jedes Finanzprodukt ganz einfach auf Herz und Nieren
prüfen können
Versteckte Kosten und Risiken von Finanzprodukten
Inflation: die völlig unterschätzte Gefahr
Manipulation und Tricks erkennen
Was bringen Lebens- und Rentenversicherung, Riester & Co.?
Bausparverträge: in welchen Fällen sinnvoll?
ETFs (börsennotierte Indexfonds) und ETF-Sparpläne – so geht´s:
günstig & bequem

Dieser Vortrag richtet sich an alle Privatpersonen, die
ihre Geldanlage und finanzielle Vorsorge selbst in die Hand nehmen wollen
(mündige Selbstentscheider)
zwar weiter mit ihrem persönlichen Finanzberater zusammenarbeiten, aber
„auf Augenhöhe“ mit diesem kommunizieren wollen
sich endlich einmal um Ihre Finanzen kümmern möchten und nie so richtig wussten, wie

Übrigens: LEO (Leicht Erreichbares Opfer) ist die Insider-Bezeichnung der Finanzdienstleistungsbranche für Kunden, die wenig Kenntnis von Finanzen haben, aber irgendwie ihr Geld anlegen wollen… Seien Sie kein LEO!

Prof. Dr. Hartmut Walz Hauptdozent


nach oben
 

vhs Frankenthal e. V.

Stephan-Cosacchi-Platz 1
67227 Frankenthal (Pfalz)

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 06233/349203
Fax: 06233/349205

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG